Fachtagung "INDUSTRIEFOKUS 2018: Contract & Claim Management" der 1155PM consultants GmbH

Bericht zur Fachtagung vom 12./ 13.06.2018 in Essen.


29.06.2018. Am 12. und 13.06.2018 führte unser Unternehmen zum ersten Mal die Fachtagung "INDUSTRIEFOKUS 2018: Contract & Claim Management" im Herzen des Ruhrgebietes, in Essen, durch. Über 80 Praktiker und Profis aus dem industriellen Projektgeschäft folgten der Einladung 1155PM consultants GmbH zur Fachtagung und diskutierten Problemstellungen im Contract & Claim Management und diesbezügliche Lösungsansätze in angenehmer Atmosphäre.

 
Fachtagung
 

Viele Praxisberichte. Rege Diskussionen.

 

Sowohl Teilnehmer von mittelständischen Unternehmen des industriellen Projektgeschäfts, als auch deren Pendants aus Großunternehmen folgten der Einladung unseres Unternehmens zu dieser Fachtagung. Anhand eines interaktiven Stimmungsbildes, welches die Tagungsteilnehmer anhand eines von unserem Unternehmen vorgegeben Kriterienrasters zeichneten, zeigte sich schnell, dass die Sorgen und Nöte im Contract & Claim Management der Unternehmen, sich, unabhängig von der Unternehmensgröße ähneln.

 

 
Stimmungsbild Akzeptanz Contract & Claim Management im Projektgeschäft
 
 

Knappe Realisierungszeiträume im Projekt. Die Jagd nach dem Geld.

 

Weitgehend einig waren sich die Industrievertreter bei zweien von der 1155PM consultants GmbH vorgegebenen Kriterien für das Stimmungsbild. Realisierungszeiträume von Projekten und dem lieben Geld. Verdichten lassen sich die abgegebenen Meinungen über deren Projektarbeit wie folgt:

 

  • Im Projekt geht uns oft die Zeit aus.
  • Wir laufen oftmals dem Geld im Projekt hinterher.

Nicht zuletzt beiden vorstehenden Umständen in der Abwicklung von industriellen Projekten ist es zuzuschreiben, dass die erste Fachtagung unseres Unternehmens innerhalb unseres Themengebietes "Contract & Claim Management" auf so große Resonanz am Markt gestoßen ist.

 

Contract & Claim Management sind zwar keine Allheilmittel für schlecht kalkulierte und/ oder konzipierte Projekte, aber durchaus Methoden zur "Imprägnierung" von an sich guten Projekten gegen die Widrigkeiten des Projektalltages.

 

Namhafte Referenten aus Unternehmen wie der Balcke-Dürr GmbH, der Bayer AG, der Coperion GmbH, der RWE Technology International GmbH, der Tenova TAKRAF GmbH und nicht zuletzt aus unserem Unternehmen, der 1155PM consultants GmbH, regten mit ihren Vorträgen zu ausgewählten Themenkreisen aus dem Projektalltag des Contract & Claim Managements zu regen Diskussionen der Teilnehmer an.

 

Teilnehmerstimmen:

"Gute Redner."

"Das war ein interessanter Teilnehmerkreis für einen möglichen praxisbezogenen Austausch."

"Die Jazz-Band Indigo bei der Networking-Veranstaltung am Vorabend war spitze."

"Nächstes Jahr bin ich auf jeden Fall wieder dabei."

"Weiter so. Ich freue mich auf nächstes Jahr."

"Super Themenmix."

"Auf jeden Fall komme ich nächstes Jahr wieder."

"Sehr gutes Zeitmanagement der Vortragenden."

"Das war eine Veranstaltung, die vielfältige Informationen und Einblicke gab, d.h. sehr positiv war."